Mittwoch, 12. August 2015

Logitech G930 Headset schaltet sich regelmäßig ab (nach Windows 10 Upgrade)

Nachdem ich meinen Rechner von Windows 7 auf Windows 10 upgegradet habe, hatte ich plötzlich das Phänomen, dass sich mein Headset alle 15 Minuten von alleine ausschaltet.
Ich weiß, dass es eine Stromsparfunktion gibt, die das Headset nach einer Weile ausschaltet, sobald man keinen Sound mehr empfängt. Bei mir war es jetzt allerdings so, dass es IMMER ausgegangen ist, besonders nervig wenn man grade in einem Spiel hängt oder sich ein längeres Video anguckt und dann alle 15 Minuten das Headset neu einschalten darf.

Hier nun die Lösung:

1. Logitech Software beenden (siehe Taskleiste).

2. Die Datei "Device_Manifest.xml" öffnen (Editor). Befindet sich normalerweise in diesem Pfad: C:\Programme\Logitech Gaming Software\Resources\G930\Manifest

3. Sucht nun nach dem Eintrag battery turnOffInterval="900" und ersetzt den Wert 900 durch 0.
Das ist die Zeit in Sekunden für das automatische Abschalten.

4. Datei abspeichern (Desktop).

5. Datei vom Desktop an die ursprüngliche Position kopieren (vorher ggf. das Original sichern).

6. Logitech Software starten (oder PC Reboot).

Funktioniert übrigens auch bei allen anderen Windows Versionen.