Dienstag, 6. Juli 2010

Flattr: Flattr Button steht auf inactive

Nachdem ich dem Flattr Micro-Payment Service beigetreten war, wollte ich natürlich auch mal ein paar Buttons in meinem Blog verteilen. Ich wollte jedoch nicht das Template ändern, so dass jeder Beitrag automatisch einen Flattr Button bekommt, sondern nur einzelne Artikel damit bestücken.

Gesagt getan. Als erstes habe ich bei Flattr die Adresse zu meinem Blog "submitted", dann die passenden Code Schnippsel per Copy & Paste in die einzelnen Artikel eingefügt.
Und schwupps, der Button war da aber alle standen auf "inactive". Laut den FAQ's von Flattr heißt das, dass meine Kasse nicht aufgeladen wurde. Stimmt aber nicht, das hatte ich erledigt.

Nach einem kurzen hin und her mit dem Support wurde mir mein Fehler schliesslich klar:
Man muss jeden einzelnen Beitrag über die "Submit Thing" Funktion auf der Flattr Seite eintragen.
Für jedes "Thing" wird dann ein entsprechender Code generiert, der dann immer genau auf den passenden Artikel verweist.

Und warum erzähl ich dass ? Weil mir schon andere Seiten mit Flattr Buttons aufgefallen sind, die anscheinend das selbe Problem haben / hatten ;)

Wer nach einer Möglichkeit sucht, das Template von Blogspot so zu ändern, dass jeder Beitrag automatisch einen Flattr-Button bekommt, sollte mal zum Blog von Nicolas Gramlich surfen. Er hat dort eine Anleitung veröffentlicht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen